Was gehört zu einem perfekten Wochenende für einen Fallschirmspringer?

Rate this post

Um das herauszufinden müsste man jetzt nur auf der Fernbedienung auf zurückspulen drücken und die letzten drei Tage nochmal ablaufen lassen.

 

markus

    • Los ging’s mit dem Wassersprung ins Hafenbecken in Münster zur Eröffnung des Hafenfestes. Danke nochmal an die anderen Teilnehmer, den FSC-Rheine, der so nett war uns kurz ihren Flieger mit nem netten Piloten zu leihen und natürlich an das Orgateam, dass mit Handtüchern und frisch gezapften Bierchen an der Kaimauer auf uns gewartet hat.
    • Dann zum Boogie nach Diepholz mit viel Sonne und ein wenig Ausbildung.

2014-06-02

  • Vor Ort gut gelaunte Vereinskollegen, die unter der Leitung von Frank Carreras Nacht- und Höhensprünge machen konnten.
  • Zum Schluss noch ein kleiner Teamsprung als Sahnehäubchen obendrauf.

Die Fernbdienung brauch ich nicht. Das nächste lange Wochenende steht ja schon vor der Tür.

 

 

 

Kommentar verfassen